Unsere Stura-Entsandten wurden heute Zeugen von purer Plenums-Magic. Dank eines Beschlusses über 3000€ Förderung, umfasst unser Fördertopf für die Teilnahme am 35C3 dieses Jahr zum Status quo mindestens 4300€. 1000€ entfallen aus unseren eigenen Geldern und mindestens 300€ hat uns unser "Nachbar", die Fachschaft Mathematik, zugesichert. Deshalb können wir dieses Jahr nicht nur unsere eigenen Studierenden, sondern auch Studierende anderer Fachrichtungen bei der Teilnahme unterstützen.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Plenumsteilnehmenden und beim FSR Mathematik. Über das Förderprozedere werden wir euch in den nächsten Wochen informieren.

Euer FSR Informatik